Die Gastfreundschaft

Das Frühstück

Jeden Morgen bieten wir unseren Gästen zum Frühstück, unter der Pergola oder im Raum mit Blick auf den Garten, hausgemachtes Brot, Kuchen und Yogurth, die perfekt zu unnserem Honig und den Marmeladen passen.

Paola liebt es frisches Sauerteigbrot zu backen, welches durch seine lange Gehzeit sehr aromatisch und bekömmlich wird.

Der Gemeinschaftsraum

Ein Gemeinschaftsraum mit einer gut ausgestatten Küche steht den Gästen immer zur Verfügung. Hier kann man sich mit einem Buch oder mit Gesellschaftsspielen entspannen, einen Glas Wein genießen oder sich jeder Zeit eine Kleinigkeit zum Essen zubereiten.
Der Gemeinschaftsraum ist direkt von den Zimmern aus zu erreichen und mit Blick auf den Garten.

Das Abendessen

Normalerweise können unsere Gäste zweimal in der Woche, am Montag und am Freitag das Abendessen reservieren. Unseren Gästen bieten wir ein den Jahreszeiten entsprechendes Menü an: wilde Kräuter, welche in den ersten warmen Frühlingstagen wachsen und frisches Gemüse aus unserem Gemüsegarten. Typische Zutaten für eine Küche mit einer vegetarischen Ausprägung, die Tradition und Kreativität kombiniert.

Unsere vegetarischen Gäste oder diejenigen, die eine besondere Kostform benötigen, sind herzlich willkommen, denn Paola wird sich freuen, das Essen an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen, soweit es ihr möglich ist.